arbeitsfelder_header_seelsorge.jpg

Menschen mit Behinderung

Miteinander leben

Behinderungen schränken auf den ersten Blick ein. Sie machen das Fortbewegen, Sehen, Hören oder Denken beschwerlich. Oft entwickeln Menschen mit Behinderung jedoch in anderen Bereichen ungeahnte Begabungen oder gehen viel offener auf andere zu. Nicht nur in den vielen kirchlichen Einrichtungen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart fördern spezielle Seelsorgeangebote behinderte Menschen und ihre Angehörige. Die Erfahrung des Miteinanders zeigt, dass alle voneinander lernen können und dass Integration nicht nur aufwändig, sondern auch eine Bereicherung ist.
   

Seelsorge für Familien mit behinderten Kindern
  • Hausanschrift
  • Seelsorge für Familien mit behinderten Kindern
  • Eugen-Bolz-Platz 1
  • 72108 Rottenburg
Blinden- und Sehbehindertenseelsorge
  • Hausanschrift
  • Blinden- und Sehbehindertenseelsorge
  • Eugen-Bolz-Platz 1
  • 72108 Rottenburg
Hörgeschädigtenseelsorge
  • Hausanschrift
  • Hörgeschädigtenseelsorge
  • Eugen-Bolz-Platz 1
  • 72108 Rottenburg