Nachrichten

Rottenburg/Stuttgart. 16. Mai 2018. Bischof Gebhard Fürst hat dem Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann zu dessen 70. Geburtstag (17. Mai) gratuliert. Der Jubilar zeige in großen gesellschaftlichen und politischen Fragen deutlich Profil. Gerade bei Themen wie der Werteerziehung junger Menschen, in Fragen der Integration und des interreligiösen Dialogs wie auch beim Klimaschutz werde Kretschmanns christliche Grundhaltung deutlich. Dafür sei er dem Ministerpräsidenten sehr dankbar, schreibt Bischof Fürst in einem Glückwunschbrief.

Bischof Gebhard Fürst würdigte die Verdienste Kretschmanns, insbesondere für die Menschen in Baden-Württemberg und das Land, das dieser als Politiker und langjähriger Ministerpräsident entscheidend geprägt habe. Dankbar zeigte sich der Bischof für die „fruchtbare Kooperation“ des Landes mit den Kirchen. „Dieses starke Band trägt sehr zum Wohle der Menschen in unserer Region bei“.

Für seinen weiteren Lebensweg wünschte Bischof Fürst dem Jubilar „von Herzen für alles und in allem den reichen Segen unseres Gottes“.

Archiv