Nachrichten

Ein Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks (BR) begleitete Schwester Ursula Hedrich, Schwester Helen Oßwald von der Landpastoral Isny und Wanderführer Rupert Merk gemeinsam mit rund 30 Pilgerinnen und Pilger auf einem Pilgerweg im Allgäu.

Die grenzüberschreitende Wanderung für Körper und Seele zu Kapellen im Bistum Augsburg ist Teil des wöchentlichen Samstagspilgern, das das Dekanat Allgäu-Oberschwaben verantwortet. Den Fernsehbeitrag, den der BR dabei im Mai gedreht hat, strahlt er am heutigen Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr im Rahmen des Formats "Stationen" aus. Danach kann die Sendung in der Mediathek aufgerufen werden.

Markus Waggershauser

Archiv