Nachrichten

Nach der Veröffentlichung der „MHG-Studie“ im September 2018 sagte Bischof Fürst, diese Zeit gehöre zu den dunkelsten Stunden seines Lebens. Das Forschungsprojekt brachte schockierende Zahlen über den sexuellen Missbrauch an Minderjährigen in der katholischen Kirche an den Tag.

Bischof Gebhard Fürst äußert sich im Kirchenmagazin Alpha & Omega im Gespräch mit Moderator Christian Turrey zu den Konsequenzen aus der Studie, zu möglichen strukturellen Änderungen in der Kirche und die weitere Vorgehensweise in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

ALPHA & OMEGA ist das Kirchenmagazin der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche Württemberg bei privaten Fernsehsendern im Land. ALPHA & OMEGA behandelt in einer lockeren Gesprächsrunde und mit Filmbeiträgen aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft. ALPHA & OMEGA wird abwechselnd von der katholischen Fernsehredaktion „KiP-TV“ und der evangelischen Fernsehredaktion „TV Agentur Württemberg“ produziert.

Archiv