Nachrichten

Am Karfreitag, 19. April, präsentiert der SWR um 20.15 Uhr in seinem Fernsehprogramm 15 herausragende Kirchen im Sendegebiet, darunter die barocke Basilika St. Martin und St. Oswald im oberschwäbischen Weingarten. Es geht dabei nicht nur um das Stadtbild prägende Baukunst, sondern auch um Orte der Besinnung und Treffpunkte für soziales Miteinander.

"Hinter den Kirchenmauern verbirgt sich oftmals Geheimnisvolles, sogar Mystisches", schreibt der Sender in der Ankündigung. Er verweist auf Hauptamtliche, aber auch auf Menschen, die sich im Alltag vielseitig für ihre Gemeinde engagieren und eine besondere Beziehung zu ihrer Kirche haben. Neben Weingarten sind aus dem württembergischen Landesteil auch das Ulmer Münster, das Kloster Maulbronn und die Kilianskirche in Heilbronn zu sehen. Interessierte können den Film ab Karfreitag auch in der Mediathek der ARD oder beim SWR online anschauen.

Markus Waggershauser

 

 

Archiv