Nachrichten

Wenn die Kinder das Elternhaus verlassen, um zu arbeiten oder zu studieren, bleiben die Eltern allein zu Hause. Christian Turrey spricht in der nächsten Sendung von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" mit Betroffenen darüber, wie sie mit der Situation zurechtkommen.

Es geht um Nestbauer und Nestflüchter. Johannes Schockenhoffs vier Kinder sind inzwischen alle ausdem Haus. Für ihn Gelegenheit, wieder mehr mit seiner Frau Regina zu unternehmen. Seine Tochter Muriel erzählt, wie es war, nach dem Abi auszuziehen und jetzt nach dem Studium wieder für eine Weile wieder nach Hause zu kommen. Johanna Rosner-Mezler vom Fachbereich Ehe und Familie der Diözese beschäftigt sich mit der neuen Rollenverteilung, wenn das "Nest" leer ist.

ALPHA & OMEGA ist das Kirchenmagazin der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche Württemberg bei privaten Fernsehsendern im Land. ALPHA & OMEGA behandelt in einer lockeren Gesprächsrunde und mit Filmbeiträgen aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft. ALPHA & OMEGA wird abwechselnd von der katholischen Fernsehredaktion „KiP-TV“ und der evangelischen Fernsehredaktion „TV Agentur Württemberg“ produziert.

Archiv