Nachrichten

Um die Jugendstiftung „just“ der Diözese Rottenburg-Stuttgart geht es in der nächsten Ausgabe von „Alpha & Omega – Kirche im Gespräch“. Diese Stiftung schüttet rechtzeitig und „just in time“ Fördergelder für innovative Jugend-Projekte aus.

Kirchliche Alternativ-Angebote zu Halloween, Kochtreffen „Culture Kitchen“ für Einheimische und Geflüchtete, integrative Sommerfreizeiten für Kinder aus Familien mit viel und wenig Geld – das sind nur einige der von „just“ geförderten Projekte. Geschäftsführerin Steffi Oeben und Tobias Jaekel, ehrenamtlicher stellvertretender Vorsitzender im Stiftungsrat, stellen sie bei Moderator Christian Turrey vor.

ALPHA & OMEGA ist das Kirchenmagazin der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche Württemberg bei privaten Fernsehsendern im Land. ALPHA & OMEGA behandelt in einer lockeren Gesprächsrunde und mit Filmbeiträgen aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft. ALPHA & OMEGA wird abwechselnd von der katholischen Fernsehredaktion „KiP-TV“ und der evangelischen Fernsehredaktion „TV Agentur Württemberg“ produziert.

Archiv