Presse

Bischöfliche Pressestelle
  • Hausanschrift
  • Stabsstelle Mediale Kommunikation
  • Bischöfliche Pressestelle
  • Bischof-von-Keppler-Straße 7
  • 72108 Rottenburg am Neckar
  • Postanschrift
  • Stabsstelle Mediale Kommunikation
  • Bischöfliche Pressestelle
  • Postfach 9
  • 72101 Rottenburg am Neckar

Mit Blick auf die entscheidende Phase hat Bischof Gebhard Fürst zum Gebet für ein gutes Gelingen des UN-Klimagipfels in Paris sowie zu entschiedenem Handeln aufgerufen. Die Lage sei dramatisch, sagte der Rottenburg-Stuttgarter Bischof, doch noch gäbe es Chancen. Diese zu ergreifen sei „höchste Zeit“.

„Unsere Kinder und Enkel werden es uns nicht verzeihen, wenn wir ihnen eine überhitzte und lebensfeindliche Welt hinterlassen.“ Daher dürfe der Klimagipfel nicht scheitern, mahnte Bischof Fürst.

Der Klimaschutz sei für Christen kein x-beliebiges Thema, es habe vielmehr höchste Priorität. „Wir wollen uns weiter bewähren als schöpfungsfreundliche Kirche“, sagte Gebhard Fürst. Gleichzeitig dankte er allen, die sich im Sinne einer schöpfungsfreundlichen Kirche engagierten.

Archiv