Presse

Bischöfliche Pressestelle
  • Hausanschrift
  • Stabsstelle Mediale Kommunikation
  • Bischöfliche Pressestelle
  • Bischof-von-Keppler-Straße 7
  • 72108 Rottenburg am Neckar
  • Postanschrift
  • Stabsstelle Mediale Kommunikation
  • Bischöfliche Pressestelle
  • Postfach 9
  • 72101 Rottenburg am Neckar

Rottenburg 16. Juli 2014. Mit einem Ertrag von fast 12, 4 Millionen Euro bei den Sammlungen und Kollekten für weltkirchliche Aufgaben haben die Katholiken in der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Jahr 2013 das Ergebnis des Vorjahrs um über eine Million übertroffen. Zusammen mit Haushaltsmitteln hat die Diözese im Jahr 2013 rund 24 Millionen Euro für die Unterstützung von kirchlichen Partnern in aller Welt zur Verfügung gestellt. Knapp 47 Prozent der Mittel flossen in Projekte in Afrika, 29 Prozent gingen nach Asien und Ozeanien.

Diese und andere Zahlen, sowie Daten, Fakten und Reportagen enthält der Jahresbericht 2013 zur weltkirchlichen Arbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der jetzt in der Broschüre „Der Geteilte Mantel. Das Magazin zur Weltkirchlichen Arbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart“ veröffentlicht worden ist. Das jährlich erscheinende Magazin ist dieses Mal dem Schwerpunktthema „Flucht“ gewidmet. Es enthält neben Beispielen diözesaner Initiativen auch Gastbeiträge, unter anderem vom Leiter des in Freiburg ansässigen Hilfswerks Caritas international, Oliver Müller, sowie des Vorsitzenden der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Ludwig Schick. 

Das Magazin steht zum Download unter www.drs.de/profil/weltkirchliches-engagement  bereit oder kann bezogen werden unter weltkirche(at)bo.drs.de 

Manuela Pfann

Archiv