Friedensnobelpreisträger
Denis Mukwege setzt sich für Frauenrechte und Frieden in der Demokratischen Republik Kongo ein. Am 23. Juni motivierte er die Zuhörer in Tübingen sich für Menschenrechte stark zu machen. Kooperationspartner der Veranstaltung waren das Hilfswerk "missio" und die Diözese Rottenburg-Stuttgart. Am 24. Juni sprach Mukwege in der evangelischen Stiftskirche in Stuttgart über die Rechte der Frauen im Kongo.zum Video
Pastoralreferenten/-innen
Unter dem Leitwort „Heute ins Herz geschrieben“ beauftragt Weihbischof Matthäus Karrer am Samstag, 29. Juni, um 14.30 Uhr in der Ravensburger Liebfrauenkirche vier Frauen und vier Männer zu Pastoralreferentinnen und -referenten für den Dienst in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.zu Weihen und Beauftragungen
Kardinal Walter Kasper
Vor 30 Jahren erhielt der Tübinger Dogmatikprofessor Walter Kasper im Rottenburger Dom die Bischofsweihe. Von 1999 bis 2010 wirkte Kasper - seit 2001 Kardinal - im Vatikan für die Einheit der Christen. Zur Feier des Weihejubiläums im Gottesdienst am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr in der Stuttgarter Domkirche St. Eberhard und zum „Meet & Greet“ ab 17 Uhr im Vorraum des Domes sind die Gläubigen eingeladen.zur Pressemeldung
Archiv

Presse

Seit 30 Jahren Bischof – Kardinal Kasper in Stuttgart

Begegnung und Gottesdienst am Freitag ab 17.00 Uhr in St. Eberhard

„Heute ins Herz geschrieben“

Weihbischof Karrer beauftragt neue Pastoralreferentinnen und...

Heimatliebe ohne Angst vor dem Fremden

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer von Flucht und...