Haltet fest am Guten
Mit einem feierlichen Gottesdienst, dem Domkapitular Thomas Weißhaar vorstand, ging der Jugendtag in Untermarchtal zu Ende. Unter dem Motto "Haltet fest am Guten!" tauschten sich die über 1000 Jugendlichen nach dem morgendlichen Auftakt über ihr Leben und ihren Glauben aus, betätigten sich in kreativen Workshops oder informierten sich über die Angebote der Jugendarbeit. Unsere Kamera war dabei.zum Video
Dreifaltigkeitssonntag
Die Dreifaltigkeit Gottes zu erklären ist schwer. Schon die Kirchenväter bedienten sich hier des Kreisels. Wenn die drei Flügel symbolisch für Vater, Sohn und Geist stehen, verschmelzen sie in der Bewegung zu einer Scheibe. Dabei wirken zwei Kräfte. Die eine nach innen zur göttlichen Mitte, die andere nach außen zu den Menschen. Diese können sich in die göttliche Bewegung hineinnehmen lassen.zum Dekanat Ehingen-Ulm
Italienische Katholiken
Am Pfingstmontag feierten rund 2500 Katholiken aus den italienischsprachigen Gemeinden der Diözese in Zwiefalten einen Festgottesdienst anlässlich ihrer Wallfahrt. Dabei übergeben sie jedes Jahr eine von Bischof Georg Moser gestiftete Statue von einer Gemeinde an eine andere. Dieses Mal wandert die Madonna von Aalen und Schwäbisch-Gmünd im Dekanat Ostalb in den Schwarzwald nach Calw.zu den italienischen Gemeinden Rems-Murr
Archiv

Presse

Pfingstlicher Geist mutet Veränderung und Umkehr zu

Bischof Fürst wünscht sich Offenheit für Diakonat der Frau

Investiertes Geld fließt zurück in staatliche Töpfe

Forschungsdienstleister nimmt kirchliche Sozialarbeit in den Blick /...

Bischof treibt Klima- und Artenschutz voran

Dr. Gebhard Fürst stellt Nachhaltigkeitsleitlinien vor /...