Wie sieht's aus?
Auch im ländlichen Raum können Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten die Botschaft des Evangeliums neu erschließen. Die Seelsorgeeinheit Meckenbeuren im Dekanat Friedrichshafen feiert diese in Bauernhöfen und an schönen Aussichtspunkten in direktem Kontakt mit Gottes Schöpfung. Neben sozialen Initiativen engagieren sich Ehrenamtliche auch bei der ökumenischen Nacht der offenen Kirchen, wie unser Video zeigt.zum Video
Biblia Sacra von Dali
Für einen Städtetripp im Herbst bietet sich die Bischofsstadt Rottenburg an. Das dortige Diözesanmuseum zeigt vom 6. Oktober bis zum 12. Januar Farbgrafiken von Salvador Dalí zum Alten und Neuen Testament. Die von Dali selbst handsignierte Lithografiefolge ist ein Unikat. Ergänzt wird die Ausstellung mit Illustrationen des Künstlers zu einem Werk Sigmund Freuds.zum Diözesanmuseum
Deutsche Pilgerseelsorge
2009 initiierten Angela und Wolfgang Schneller sowie Prälat Rudolf Hagmann (l.) aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart für die deutschsprachigen Pilger in Santiago de Compostela einen Empfang. Erzbischof Julián Barrio Barrio (r.) unterstützte sie aktiv. Zum Jubiläum der Pilgerseelsorge waren wir vor Ort. Hier unsere Beiträge in Wort, Bild und Ton.zu den Beiträgen
Archiv

Presse

„Ankommen und erwartet werden“

Seit zehn Jahren gibt es die deutschsprachige Pilgerseelsorge in...

Mariä Himmelfahrt – höchstes christliches Marienfest

Gottesdienste, Lichterprozessionen und Kräuterweihe

Integrationsaufgaben nicht Sicherheitsinteressen opfern

Geschäftsbericht diözesane Flüchtlingshilfe: 18 Millionen seit 2014

MEDIATHEK

Ein bisschen wie Rotary-Club auf katholisch - der Deutsche Orden

Ein bisschen wie Rotary-Club auf katholisch - der Deutsche Orden

Spirituelle Kräuterwanderung im Schwarzwald - Unterwegs mit „Kirche im Nationalpark“

Spirituelle Kräuterwanderung im Schwarzwald - Unterwegs mit „Kirche im Nationalpark“

VIP - Victims in Need of Protection

VIP - Victims in Need of Protection

Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenschein

Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenschein

„Coffee to stay“ - Asylberatung in Tübingen

„Coffee to stay“ - Asylberatung in Tübingen

Ehrenamt heute – 3 Fragen an Gabriele Denner

Ehrenamt heute – 3 Fragen an Gabriele Denner

Wie sieht’s aus in der Seelsorgeinheit Baiersbronn?

Wie sieht’s aus in der Seelsorgeinheit Baiersbronn?