„Hinschauen, Einmischen, Aufmucken“
KAB
Stuttgart
Im Interview berichtet die neue KAB-Diözesansekretärin Svenja Gruß über ihre ersten acht Monate im Amt – zwischen Corona, Landtagswahlen und Familie.
Weiterlesen
 

Aktuelles

Corona
Theresia Sauer-Mok ist Klinikseelsorgerin am Klinikum Stuttgart. In Zeiten, in denen sie verunsichert ist, sucht sie nach Spuren Gottes in ihrem...
Weiterlesen
Foto: Thomas Warnack
Interview
Stuttgart
Seit 1700 Jahren gibt es den staatlich geschützten freien Sonntag. Im Interview spricht Betriebsseelsorger Michael Görg über das besondere Jubiläum.
Weiterlesen
Jörg Stein wird neuer Geschäftsführer des IDZ
Personal
Rottenburg
Jörg Stein übernimmt dieses Amt beim Internationalen Diakonatszentrum parallel zu seinen Aufgaben als Rottenburger Stadtdiakon.
Weiterlesen
Fastenzeit '21
Rottenburg/Stuttgart
Theologe Eckhard Raabe erzählt, wie seine Erziehung seinen Kinderglauben beeinflusst hat - und wie er als Erwachsener darüber denkt.
Weiterlesen
Am 27. Februar 2021 wurden Ivan Totić und Nico Schmid von Bischof Gebhard Fürst in der St. Eberhard Kirche in Stuttgart zu unständigen Diakonen geweiht. V.l.: Ivan Totić, Bischof Gebhard Fürst, Nico Schmid
Weihe
Stuttgart
Ivan Totić aus Stuttgart und Nico Schmid aus Bargau empfangen in der Kirche St. Eberhard in Stuttgart die Diakonweihe.
Weiterlesen
Schulen
Ulm (Donau)
Ist Religionsunterricht in der Krise nicht so wichtig? – Oder gerade deshalb systemrelevant, weil er lebens-relevant ist? Ulmer Schüler geben Antwort.
Weiterlesen
Mein Sonntagsevangelium
Dekan Alexander König steigt mit Petrus vom Berg der Verklärung. Er entdeckt die Gottesbegegnung und die Hoffnung, die mit jedem Schritt wächst.
Weiterlesen
Kurz mal nachgedacht
Viele Gläubige stimmen mit den Füßen gegen die Kirche ab. Für den Theologen Eckhard Raabe gibt es trotz allem gewichtige Gründe, zu bleiben.
Weiterlesen

Wir stellen Modelle und Ideen für pastorale und spirituelle Angebote vor, die sich vor Ort coronakonform umsetzen lassen. Dazu gehören natürlich auch die beliebten Vorlagen für Hausgottesdienste und andere, spannende Ideen.

Kirche vor Ort

Hilfe bei Missbrauch und Prävention

DRS in den sozialen Medien

Im Interview berichtet die neue Diözesansekretärin der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Svenja Gruß, über ihre ersten acht Monate im Amt – zwischen Corona, Landtagswahlen und Familie. 👉 Jetzt...
Theresia Sauer-Mok ist Klinikseelsorgerin am Klinikum Stuttgart in Bad Cannstatt. In Zeiten, in denen sie verunsichert ist, sucht sie nach Spuren Gottes in ihrem Leben.
"Seine Art zu leben hat den Menschen den Weg zum wahren Menschsein gezeigt." Das schreibt Theologe Eckhard Raabe über Jesus, den "Christus", den Erlöser.

Wir glauben daran, dass Jesus Christus lebt....
Der BDKJ Baden-Württemberg setzt sich für Freiräume für Kinder und Jugendliche ein - auch und gerade während der Corona-Pandemie ein.
#swj2021 #ltwbw2021 #waehlengehen #bdkj #bdkj_rostu @bdkjfreiburg
"Seine Art zu leben hat den Menschen den Weg zum wahren Menschsein gezeigt." Das schreibt Theologe Eckhard Raabe über Jesus, den "Christus", den Erlöser.

Wir glauben daran, dass Jesus Christus...
Ganz schön kräftezehrend - so empfinden einige Online-Meetings. 💻😒 Ein Fastenprojekt des Dekanats Ehingen-Ulm ist zwar auch mit Online-Präsenz verbunden, aber hier geht es darum die Gedanken wandern...
Hallo 👋 !

Mein Name ist Aline und ich bin die neue Medienreferentin der KjG-Diözesanstelle in Wernau. Bei allen Fragen rund um Medien- und Öffentlichkeitsarbeit innerhalb der KjG seid ihr damit bei...
Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart
Im Interview berichtet die neue Diözesansekretärin der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Svenja Gruß, über ihre ersten acht Monate im Amt – zwischen Corona, Landtagswahlen und Familie. 👉...
Fastenabenteuer No. 3 | Sehen

Roxy und Gani stehen am Fenster und schauen hinaus in den Garten. Eine ganze Weile stehen sie dort, ohne miteinander zu sprechen. Auf einmal entdecken sie in der Wiese...
Eine Kita, in der Wert auf gute Arbeit gelegt wird, in der die Kinder im Mittelpunkt stehen und auch von der Gemeinde im Mittelpunkt gesehen werden. Michael Klebl, Leiter der katholischen Fachschule...
Eine Kita, in der Wert auf gute Arbeit gelegt wird, in der die Kinder im Mittelpunkt stehen und auch von der Gemeinde im Mittelpunkt gesehen werden. Michael Klebl, Leiter der katholischen Fachschule...
Auch wenn Spiel und Spaß auf dem Pausenhof und bei Klassenfahrten derzeit nicht möglich sind, entdeckt Carsten Reinaerdts, seit Januar Beauftragter für Schulpastoral in den Dekanaten Biberach und...
Daniel Psenner, Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus in Bargau, Schwäbisch Gmünd, war Mitte Februar in der Natur unterwegs. Inspiriert vom Übergang zwischen Winter und Frühling schoss er...
CORONA-Mikroförderung der Jugendstiftung just wird bis 31.05.21verlängert

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Die Mikroförderung „just Corona“ ermöglicht eine schnelle Realisierung von...
Der Rottenburger Stadtdiakon Jörg Stein tritt die Nachfolge des im November verstorbenen Stefan Sander an. Stein wird beide Ämter parallel begleiten. Welche Schwerpunkte der Starzacher als neuer...
Simon Angstenberger spricht von Gipfelerfahrungen, die ihn tragen. Ob im Gottesdienst, bei der Arbeit mit Jugendlichen oder bei der Begleitung von Menschen durch schwierige Situationen. Überall da...
Jörg Stein ist neuer Geschäftsführer beim Internationalen Diakonatszentrum (IDZ). Er übernimmt das Amt parallel zu seinen Aufgaben als Rottenburger Stadtdiakon. Stein tritt damit die Nachfolge des im...
Gottes Geist erfrische dich,
Gottes Quell durchfließe dich,
Gottes Kraft beflügle dich.

Mit diesem Segen und diesem Bild vom Uracher Wasserfall wünschen wir euch einen guten Start in die neue Woche....
„Spiritea” bietet Texte für eine kurze Auszeit vom Alltag. Hier geht es zum Beispiel um „Innere Ruhe“, „Spiritualität“ und „Gutes Leben“. Die Idee: Eine Teelänge Zeit für Ruhe und Besinnung kann...
Auch in der Corona-Zeit sollten wir die fröhlichen Seiten des Lebens nicht vergessen, findet Gemeindereferentin und Klinikseelsorgerin Marianne Meyer aus Weinsberg.
"Beten ist für mich das Eingeständnis meiner Schwäche und der Beginn von Änderung", schreibt Eckhard Raabe über sein Zwiegespräch mit Gott. Heute betet er nicht mehr zu festgelegten Zeiten, als Kind...
"Beten ist für mich das Eingeständnis meiner Schwäche und der Beginn von Änderung", schreibt Eckhard Raabe über sein Zwiegespräch mit Gott. Heute betet er nicht mehr zu festgelegten Zeiten, als...
"Beten ist für mich das Eingeständnis meiner Schwäche und der Beginn von Änderung", schreibt Eckhard Raabe über sein Zwiegespräch mit Gott. Heute betet er nicht mehr zu festgelegten Zeiten, als...

Mediathek