Investitur

Der Rückkehrer

Als Jugendlicher hat Andreas Krause in der Liebfrauenkirche gesungen. Jetzt kehrt er als Pfarrer nach Bad Cannstatt zurück.

Andreas Krause leitet von Oktober an die Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Neckar, zu der die Gemeinden St. Martin, St. Peter und Liebfrauen mit insgesamt 14.000 Katholiken gehören.

Offiziell in sein Amt eingeführt wird der 49-Jährige in einem Investiturgottesdienst am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr in der Liebfrauenkirche (Wildunger Straße 57).

„Ich habe so viele schöne Erinnerungen und freue mich darüber, jetzt in einer anderen Rolle
zurückzukehren und drei aktive Gemeinden leiten zu dürfen“, sagt Krause.