Die Zwei Päpste

Foto: Netflix

Heute startet der Netflix Film "Die zwei Päpste" in ausgewählten Kinos. Theologe Eckhard Raabe über ein fiktives Gespräch zweier Päpste.

Was wäre wenn…Wenn Papst Benedikt XVI sich ein Jahr vor seinem Rücktritt mit seinem späteren Nachfolger Kardinal Jorge Mario Bergoglio unterhalten hätte. Genau diese Situation spielt der Film „Zwei Päpste“ nach. Mit Anthony Hopkins als Joseph Ratzinger und Jonathan Pryce als der spätere Papst Franziskus treffen Welten aufeinander. Ein Dialog-Feuerwerk über Gott und die Welt, ein Dialog über Gegenwart und Zukunft der Katholischen Kirche. Ab 5. Dezember 2019 im Kino, ab 20. Dezember 2019 bei Netflix.

Mediencheck