Neuer Pfarrer

Wechsel zum neuen Schuljahr

Foto: Diözese Rottenburg-Stuttgart

Von der Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-Mitte in die Seelsorgeeinheit Jakobsbrunnen-Nürtingen mit ihren rund 9900 Katholiken wechselt Jan Eike Welchering zum neuen Schuljahr 2020.

Der 33-Jährige kommt so ins Dekanat Esslingen-Nürtingen. Der Diplomtheologe schließt derzeit das M.A.-Studium „Allgemeine Rhetorik“ an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Er ist Mitglied in der „Rhetoric Society Europe“. Als Vikar war er in Esslingen, Lauffen a. N. und in Friedrichshafen tätig.