Weihnachten 2020

Winterabenteuer mit Roxy und Gani

Winterabenteuer mit Roxy und Gani

Roxy Ross und Gani Gans sind die beiden Maskottchen des Winterabenteuer-Projekts. Bild: DRS

Vom 7. November bis 6. Januar gibt es wöchentlich ein Paket mit Ideen zum Basteln und für besondere Aktionen zum Herunterladen.

Pferd und Gans sind die Tiere, die eindeutig zum Heiligen Martin gehören. Aus den beiden wurden Roxy Ross und Gani Gans, zwei Maskottchen, die Familien in der kommenden Zeit kreativ begleiten.

Wie schon im Sommer mit dem "Ferienabenteuer mit Roxy und Gani" führen Roxy Ross und Gani Gans Familien jetzt durch ein "Winterabenteuer." Mit dem Sankt Martin über Nikolaus im Advent bis hin zu Weihnachten und Dreikönig liegen in diesem Zeitraum besonders viele Festtage. Um zu verstehen, was und wie wir feiern, werden Familien mit Impulsen und Ritualen unterstützt. 

Die Abenteuerpakete eignen sich besonders für Familien mit Kindern im Grundschulalter. Getragen wird das Projekt von verschiedenen katholischen Einrichtungen und Trägern der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Ideenpakete für Kinder und Familien für zuhause sind kostenfrei und stehen allen Interessierten zur Verfügung. Online sind die Ideen ab dem 7. November auf www.wir-sind-da.online/winterabenteuer.

Hinter der Aktion stehen der Fachbereich Ehe & Familie, das Bischöfliche Jugendamt, das Stadtdekanat Stuttgart, die Seelsorge bei Menschen mit Behinderung im Dekanat Allgäu-Oberschwaben sowie die Seelsorgeeinheiten Oberes Nagoldtal, Freiberg/Pleidelsheim/Ingersheim und Riß-Federbachtal.