Amtswechsel im Katholischen Schuldekanatamt Tübingen

Sein Vorgänger, Karl Rueß, war 14 Jahren im Amt. Die feierliche Amtseinführung findet am heutigen Donnerstag, 29. September 2005, um 16:00 Uhr im Musischen Internat Martinihaus, 72108 Rottenburg, Sprollstr. 27, statt. Ordinaraitsrätin Dr. Magdalena Seeliger wird die Verabschiedung und Einführung vornehmen.

Der Schuldekan ist zuständig für die katholischen Religionslehrer in seinem Dekanat und bildet sie fort. Er ist kirchlicher Ansprechpartner für die Schulleitungen und das staatliche Schulamt.