„Big Pater“ in der „Big Holy Night“

So wird er an Heiligabend ganz selbstverständlich als „Big Pater“ beim überregionalen Sender „Radio BigFM“ in der „Big Holy Night“ auf Sendung gehen – über fünf Stunden lang von 18.45 bis 24 Uhr.

In der Radio-Talkshow plaudert der Pater, dessen Orden sich traditionell der Jugendarbeit verschrieben hat, mit seiner jungen Hörerschaft, gibt guten Zuspruch, praktische Tipps fürs Leben – und bläst ihnen mit der Tuba nicht den Marsch, sondern frohe Weihnachtslieder. Ein Talk mit einer jungen Italienerin darüber, wie im Stiefelstaat das Christfest gefeiert wird, steht genauso auf dem Programm wie eine 90-Sekunden-Weihnachtspredigt vom Big Pater, ein Sorgentelefon oder eine Umfrage dazu, ob ein Discobesuch an Weihnachten angesagt ist oder nicht.

Hinweis: Die von der katholischen Redaktion KiP produzierte Sendung „Big Holy Night“ ist am 24. Dezember in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, im Saarland und in Hessen von 18.45 Uhr bis 24 Uhr bei Big FM zu hören.

Uwe Renz