KGR-Wahl

Entscheidend mitgestalten

Christoph Kilian Mayer, Christiane Bundschuh-Schramm, Moderator Christian Turrey, Christina Leib-Kessler und Martin Müller. Bild: KiP

Am 22. März ist Wahltag für die Katholiken im Land. Auch in den Kirchengemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart werden Rätinnen und Räte gewählt.

In der neuesten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" sind Engangierte aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg zu Gast.

Christina Leib-Kessler ist seit 25 Jahren Pfarrgemeinderätin in der Seelsorgeeinheit Konstanz-Altstadt und kandidiert auch wieder für das Gremium. Auch Christoph Kilian Mayer aus Stuttgart ist wieder Kandidat für den Kirchengemeinderat (KGR) der Stuttgarter Innenstadtgemeinde St. Eberhard, dem er bereits angehört hat.

Zur Organisation der Wahl, warum in der Erzdiözese Freiburg erstmals online abgestimmt werden kann und welche Wahlbeteiligung sie sich erhoffen, sind im Studio zu Gast Martin Müller aus Freiburg, Geschäftsführer des Freiburger Diözesanrats, und Christiane Bundschuh-Schramm von der Hauptabteilung "Pastorale Konzeption" im Bischöflichen Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Es moderiert Christian Turrey.

ALPHA & OMEGA ist das Kirchenmagazin der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche Württemberg bei privaten Fernsehsendern im Land. Es behandelt in einer lockeren Gesprächsrunde und mit Filmbeiträgen aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft. ALPHA & OMEGA wird abwechselnd von der katholischen Fernsehredaktion „KiP-TV“ und der evangelischen Fernsehredaktion „TV Agentur Württemberg“ produziert.