Ethik ohne Religion?

Mit dem Philosophen Michael Schmidt-Salomon, dem evangelischen Theologen Paul Schultz – beide verstehen sich ausdrücklich als Atheisten -, mit der zum Katholizismus konvertierten Soziologin Gabriele Kuby sowie mit der Schauspielerin Witta Pohl diskutiert er über die Frage „Gott ist tot – Ethik ohne Religion?“ Moderatorin der Gesprächsrunde ist Sandra Maischberger.

Die Sendung wird am Dienstag, 19. Juni 2007, um 22:45 Uhr im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt.