Floriansmesse in Neckarsulm

Traditionell versammeln sich die Feuerwehrmänner aus Baden-Württemberg einmal im Jahr zum Festtag ihres Patrons am 4. Mai. In diesem Jahr treffen sie sich mit ihren Angehörigen in der Feuerwehrwache Necharsulm, um dann gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Teilnehmen werden auch der Innenminister Heribert Rech und der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Frank Knödler. Weil der Heilige Florian auch der Patron der Bierbrauer ist, wird das Neckarsulmer Brauhaus ein „Floriansbier“ ausschenken. Der Spielmannszug Laupheim wird das Treffen musikalisch begleiten.


Der Heilige Florian schützt vor Feuer, ist der Schutzpatron der Feuerwehrleute und Fürsprecher in Not und Gefahr. Er lebte am Ende des 3. Jahrhunderts und soll während der letzten großen Christenverfolgung im oberösterreichischen Lorch seinen christlichen Glauben bekannt und in den Fluten der Enns ertränkt worden sein.