„Frieden jetzt!“

Stuttgart. 18. November 2015. Im Rahmen der bundesweiten Eröffnung der Adveniat-Jahresaktion 2015 in Stuttgart beschäftigt sich eine Fachtagung am kommenden Samstag (28. November) im Haus der Katholischen Kirche in Stuttgart mit den Folgen von Kriegen, Armut und Gewalt in Lateinamerika.

Bei der Kooperationsveranstaltung der Diözese mit Adveniat und dem Haus der Katholischen Kirche referieren Luis Augusto Castro Quiroga, Vorsitzender der Kolumbianischen Bischofskonferenz und der Nationalen Versöhnungskommission, Julio Cabrera, Bischof von Japala/Guatemala und Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven, Direktor des Instituts für Theologie und Frieden in Hamburg.

Die Tagung ist offen für alle an der Friedens- und Eine-Welt-Arbeit Interessierten.

  • Programm der Tagung
  • Programm des Kulturabends