„Gehorsam gegenüber Bischof oder Staat?“

Der Dettinger Pfarrer Eugen Kottmann hat dies im Jahr 1937 an die Gestapo geschrieben. Dieser entschiedene Gegner der Nationalsozialisten wird ebenso wie die Pfarrer Hermann Aich, Hemmendorf, und Franz Egger, Schwalldorf, in einer Ausstellung vorgestellt, die das Diözesanarchiv Rottenburg im Rahmen einer gemeinsam mit der Stadt Rottenburg durchgeführten Veranstaltungsreihe „Rottenburg im Nationalsozialismus – Von der Machtergreifung zum Kriegsbeginn – 1933-1939“ präsentiert. „Gehorsam gegenüber Bischof oder Staat?“ – vor diesem Konflikt standen nicht nur die „Priester im Raum Rottenburg im Nationalsozialismus“, wie der Titel der Ausstellung lautet, sondern hier kommt exemplarisch eine tiefgreifende Gewissensfrage zur Sprache, die die Geistlichen im Hitler-Deutschland insgesamt bedrängt hat. Die von den Mitarbeitern des Diözesanarchivs Herbert Aderbauer und Thomas Oschmann konzipierte Ausstellung enthält neben so genannten „Roll-ups“ über die drei von den Nazis hart bedrängten Pfarrer aus dem Rottenburger Umland zahlreiche Exponate zu dieser Thematik in Vitrinen. Die Ausstellung wird am Montag, 2. März 2009, um 19 Uhr im Bischöflichen Palais eröffnet und kann bis 30. März besucht werden.

Zugleich wird bei diesem Anlass auch ein Buch vorgestellt, in dem die letzte Ausstellung des Diözesanarchivs Rottenburg im Jahr 2008 dokumentiert ist: „70 Jahre Verfolgung und Vertreibung von Bischof Joannes Baptista Sproll“. Auch dieser Band, der alle Exponate der seinerzeit viel besuchten Ausstellung enthält, wurde von Herbert Aderbauer und Thomas Oschmann verfasst.

Die Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation am 2. März ist öffentlich.

Infos:

· „Gehorsam gegenüber Bischof oder Staat?“ – Priester im Raum Rottenburg im Nationalsozialismus. Eine Präsentation. Eröffnung: Montag, 2. März 2009, 19 Uhr, im Bischöflichen Palais, Eugen-Bolz-Platz 1, 72108 Rottenburg a. N.; Dauer der Ausstellung bis 30. März 2009 (im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rottenburg im Nationalsozialismus – Von der Machtergreifung zum Kriegsbeginn 1933-1939“, gemeinsam durchgeführt von der Stadt Rottenburg a. N. und dem Diözesanarchiv Rottenburg

· Herbert Aderbauer / Thomas Oschmann (Hg.), 70 Jahre Verfolgung und Vertreibung von Bischof Joannes Baptista Sproll, Herausgegeben im Auftrag des Bischöflichen Ordinariats der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Ostfildern 2009 (Schwabenverlag), Broschur, Format 21 x 29,7 cm, ca. 144 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, ISBN: 978-3-7966-1448-4, € 9,90