„Gott ist Liebe“

Die 53 Blätter des Wochenkalenders gewähren einen überraschenden Einblick in die bunte Welt Mittelamerikas. Seine Bilder geben dem Betrachter einen Einblick in die Lebens- und Glaubensfreude, aber auch die Sorgen und Nöte der Menschen. Die Motive des Kalenders schlagen eine Brücke zwischen dem Engagement der Kirche hier und den Christen in Mittelamerika. Sie nehmen den Betrachter auf eine Reise mit, an deren Anfang und Ende steht: Gott ist Liebe.

Jede neue Woche wird durch ein Bildmotiv eröffnet, das Bischofssekretär Harald Gehrig mit seiner Kamera eingefangen hat. Jedes Motiv ist mit einem Untertitel versehen. Die Worte sind der Bibel, der ersten Enzyklika des Papstes und anderen Quellen entnommen und regen zum Nachdenken an.

Der Wand- und Standkalender, dessen Blätter auch als Postkarte zu verwenden sind, kostet 7 Euro zzgl. Versandkosten bei Bestellung bis zum 16. Oktober 2006. Die Auslieferung des Kalenders erfolgt ab 6. November 2006. Bei der Bestellung nach dem 16. Oktober wird der Kalender ausgeliefert solange der Vorrat reicht.

Bezugsadresse:
Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Abteilung Zentrale Verwaltung, Expedition
Postfach 9, 72101 Rottenburg, Fax: 07472/169561
E-Mail: mailto:expedition(at)bo.drs.de