Heute abend ökumenischer Gottesdienst in Winnenden

Die Feier wird außerdem durch den katholischen Pfarrer Ulrich Kloos und den evangelischen Pfarrer Winfried Maier-Revoredo mitgestaltet. Dieser Gottesdienst wurde nach Aussage eines vor Ort anwesenden Notfallseelsorgers spontan aus dem Anliegen heraus angesetzt, den Angehörigen der Opfer und anderen von dieser Katastrophe Betroffene auf diese Weise eine geistliche Begleitung in die erste Nacht der Trauer hinein anzubieten.

 

 

In Winnenden stehen evangelische und katholische Notfallseelsorger für die Betreuung der Angehörigen und anderer Trauernder zur Verfügung. Alle Familien von Opfern, die dies wünschen, werden von Notfallseelsorgern betreut.