Klaus Koziol zum Professor für Social Marketing ernannt

"Die Diözese zeigt mit ihrem Engagement im Social Marketing, dass sie offen ist für neue Partnerschaften, mit denen sie auch heute ihren Auftrag erfüllen kann“, so Koziol, der auch weiterhin seine Aufgaben in der Kirche wahrnimmt. Social Marketing beschäftigt sich mit Fragen des Marketings für Soziale Organisationen und der Kooperation von Wirtschafts- und Sozialunternehmen zum gegenseitigen Vorteil.

Der in Mühlacker geborene Koziol ist seit 1982 im Kirchendienst, zuerst als Referent, dann als Leiter der Fachstelle für Medienarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Seit 13 Jahren ist er Ordinariatsrat, Leiter der Hauptabteilung Medien und Öffentlichkeitsarbeit und Mitglied der Kirchenleitung. Er hat einen Sitz im Verwaltungsrat des SWR und ist Vorsitzender dessen Finanzausschusses. Seit 1986 hatte Koziol an verschiedenen Hochschulen Lehraufträge inne. Er ist Initiator und Gründer des Instituts für Social Marketing in Stuttgart, das seit drei Jahren Unternehmen in Fragen der Kooperation mit sozialen Einrichtungen berät.