„Mein Name ist Nikolaus“

Die Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart bietet deswegen bereits jetzt für diesen Tag – und dies zum neunten Mal - Nikoläuse aus nachhaltig produzierter und fair gehandelter Schokolade an. Die Hohlkörperfiguren, die den „echten“ Nikolaus mit Bart, Mitra und Bibel in der Hand darstellen, können in verschiedenen Größen online geordert werden auf der Homepage www.mein-name-ist-nikolaus.de.

Mit der Aktion setzt die Diözese einen Kontrapunkt zum Kommerz mit den zipfelmützigen Schokofiguren und fördert damit zudem soziale Projekte. Die Nikoläuse stammen aus regionalem oder fairem Handel und werden in den Stuttgarter Neckartalwerkstätten der Caritas für behinderte Menschen verpackt und verschickt. Bleibt trotz knapper Kalkulation Gewinn übrig, fließt er Kinderhilfsprojekten zu, ganz im Sinne des Namensgebers, des heiligen Bischofs von Myra. Zur Aktion gibt es Begleitmaterial.