Mitglieder des Weihejahrgangs 1982 zu Gast bei Bischof Fürst

Dem Weihekurs, der 1982 im Heilig-Kreuz-Münster in Rottweil geweiht worden ist, gehören acht aus der Diözese stammende Geistliche an; vier Ordensgeistliche bzw. Priester aus anderen Diözesen, die 1982 geweiht wurden, sind ebenfalls in der Diözese Rottenburg-Stuttgart tätig.

Die Gäste des Bischofs waren Dekan Dr. Pius Angstenberger, Aalen, Pfarrer P. Faustine Assenga ALCP/OSS, Herbertingen, Dekan Stefan Cammerer, Giengen, Pfarrer Josef Ebert, Heidenheim, Pfarrer Franz Keil, Kirchheim, P. Grzegorz Andrzej Kosielski, Stuttgart-Botnang, Pfarrer Hansjörg Krämer, Erlenbach, Pfarrer Dr. Felix Kubola, Biberach, Pfarrer Josef A. Müller, Vogt, Pfarrer Anton Seeberger, Stuttgart. Entschuldigt haben sich die Mitglieder des Weihejahrgangs 1982 Pfarrer P. Daniele Sartori CS, Pfarrer Hermann Strauß, Waldenbuch und Pfarrer P. Anton Štrubelj SDB, Stuttgart.