Übertragung der Trauerfeier von Winnenden in St. Eberhard in Stuttgart

Da die Stadt Winnenden und die Kirche St. Karl Borromäus nur eine begrenzte Zahl der zu erwartenden Menschen aufnehmen können, findet am Samstag, 21. März, auch in der katholischen Domkirche St. Eberhard in Stuttgart – ebenso wie in der evangelischen Stiftskirche – eine Feier statt. Sie beginnt um 10.30 Uhr mit einer liturgischen Einstimmung. Ab 11 Uhr werden dann auf Großbildschirmen die ökumenische Trauerfeier und der anschließende Staatsakt aus Winnenden übertragen.

Auch die umliegenden Kirchengemeinden im Rems-Murr-Kreis werden gebeten, in kirchlichen Räumen Gelegenheiten für eine Direktübertragung der Trauerfeierlichkeiten in einem angemessenen liturgischen Rahmen anzubieten.