Von Arbeitszeit bis Zusatzversorgung

Auf 14 Seiten werden familienfreundliche Angebote von A wie Arbeitszeit bis Z wie Zusatzversorgung behandelt. Angesprochen sind Mitarbeiter, die nach der Arbeitsvertragsordnung (AVO) angestellt sind. Die Broschüre mit 18 Themenfeldern enthält unter anderem Informationen zur so genannten finanziellen Familienkomponente, die etwa für Mitarbeiter in den unteren Einkommensgruppen eine monatliche Zulage von bis zu 50 Euro je Kind enthält. Die Möglichkeiten von Sonderurlaub für Familien mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen bis zu drei Jahre werden ebenso erläutert wie Angebote zur Wiedereingliederungsqualifikation nach familiär bedingter beruflicher Unterbrechung.

Hinweis: Die Broschüre „Beruf und Familie“ ist kostenlos erhältlich beim Bischöflichen Ordinariat, Expedition, Fax (07472) 169-561,Saint-Claude-Str. 72, 72108 Rottenburg, expedition(at)bo.drs.de.

Uwe Renz