Corona

Zuhause in Verbindung bleiben

Die Experten des Fachbereichs Ehe und Familie haben Angebote für Paare und Familien zusammengestellt, die helfen, die Corona-Zeit zu überbrücken. Bild: Johanna Rosner-Mezler

Experten stellen Anregungen für Familien und Paare zum Muttertag, Christi Himmelfahrt und Pfingsten zusammen.

Hilfreich und kreativ sind die Angebote der Experten des Fachbereichs Ehe und Familie. „Zuhause bleiben – das sollen wir zur Zeit alle“, sagt Referentin Johanna Rosner-Mezler. „Doch was tun, wenn die Kinder Bewegungsdrang haben, den Jugendlichen die Decke auf den Kopf fällt, und man selber ahnt, die eigene Geduld ist auch nicht unendlich?“ Dafür haben sie und ihre Kollegen Anregungen gesammelt, anhand derer Paare oder Familien die Corona-Zeit besser meistern können. Die Informationen werden ständig aktualisiert. So finden sich in der Aufstellung nunmehr auch Sofagottesdienste für den fünften Sonntag in der Osterzeit, Christi Himmelfahrt und Pfingsten.

Zu den Angeboten des Fachbereichs Ehe und Familie

Zu den Sofagottesdiensten