Katholikentag

Buch zum Katholikentag in Stuttgart

Ein Stück des Martinsmantels vom Katholikentag in Stuttgart ist derzeit im Dom St. Martin in Rottenburg zu sehen. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Gregor Moser

Das Buch bietet einen umfassenden Blick auf das Großereignis mit seiner inspirierenden Botschaft. Ein Teil des Martinsmantels ist im Dom zu sehen.

Pünktlich zum Martinstag am 11. November wird ein neues Buch veröffentlicht, das an den 102. Deutschen Katholikentag in Stuttgart erinnert, dessen Leitwort "Leben teilen" im vergangenen Jahr ganz bewusst an Martin von Tours anknüpfte, dem Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Der rund 100-seitige Band bietet eine Gesamtschau der vielen Aspekte dieses Großereignisses zusammen mit einer Auswahl von Bildern und Impressionen. "Möge der positive Impuls, der von diesem Katholikentag ausging, weiterwirken und uns ermutigen, auch in Zukunft Leben miteinander zu teilen", sagt Bischof Dr. Gebhard Fürst anlässlich der Fertigstellung des reich illustrierten Buches. 

Mantelteil im Dom zu sehen

Der Bischof erinnert daran, dass "Leben teilen" die christliche Grundhaltung repräsentiert, für die der heilige Martin mit seinem Leben in besonderer Weise ein Vorbild ist. Er zeige, wie in Anbetracht der großen globalen Herausforderungen das Leitwort des Katholikentags tatsächlich umgesetzt werden kann.

Ein Höhepunkt des Katholikentags im vergangenen Jahr war der 130 Meter lange Martinsmantel, der symbolisch auf dem Schlossplatz entfaltet wurde. Ein Teil dieses Mantels ist anlässlich des Martinstags 2023 nun erneut im Rottenburger Dom St. Martin zu bewundern. Der Mantel war von Tausenden von Kindergartenkindern, Schülern, Jugendgruppen und Gemeinden aus der gesamten Diözese und darüber hinaus gestaltet und zusammengesetzt worden.

Die Dokumentation des Katholikentags erscheint im Schwabenverlag und umfasst 108 Seiten. Das Buch ist fest gebunden und reichhaltig illustriert mit Fotografien. Es ist unter der ISBN 978-3-7966-1858-1 zum Preis von 12 Euro im Buchhandel erhältlich.

Weitere Nachrichten

Jugend
„Ich bin bei Dir. Fürchte Dich nicht!" - Diese starke Zusage Gottes steht im Mittelpunkt des Jugendtags. Hunderte junge Leute werden erwartet.
Weiterlesen
Wallfahrt
Bei der Wallfahrt der Italiener nach Zwiefalten 2024
Wallfahrt der italienischsprachigen Gemeinden aus der Diözese nach Zwiefalten.
Weiterlesen