TV-Tipp

Liebe und Beziehung

Julia Hinterthür, Christian Roesler und Moderatorin Caroline Haro-Gnändinger. Bild: KiP-TV

Was macht sie stark? Was schadet ihr? Um Liebe geht's bei "Alpha & Omega" am 11. November mit Julia Hinterthür und Christian Roesler.

In der nächsten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" wird es romantisch, denn es geht um die Liebe. Die Sendung ist ab dem 11. November 2023 zu sehen.

Zwar ist kein Liebespaar wie das andere, aber es gibt doch Dinge, die eine Beziehung stark machen oder die ihr eher schaden. Welche das sind, darüber spricht Moderatorin Caroline Haro-Gnändinger mit Julia Hinterthür, Psychologin und systemische Paar- und Sexualtherapeutin bei der Caritas Heilbronn-Hohenlohe, und mit Christian Roesler, Psychotherapeut und Professor für Klinische Psychologie an der Katholischen Hochschule Freiburg.

Weitere Nachrichten

TV-Tipp
In der jüngsten Ausgabe von "Alpha & Omega" ist Ex-Bundesligafußballspielerin und jetzige Ordensfrau Bettina Berens zu Gast.
Weiterlesen
Wallfahrt
Wallfahrt der Kroaten nach Zwiefalten 2024. Bild: Zeljko Galic
41. Wallfahrt der kroatischen Gemeinden nach Zwiefalten.
Weiterlesen