TV-Tipp

Von der Bühne in die Kirche

Anna-Maria Schäfer ist Studiogast in der neuesten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch". Bild: KiP-TV

Schauspielerin und Gemeindereferentin: Anna-Maria Schäfer ist Studiogast in der neuesten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch".

Von der Bühne in die Kirche, so könnte man plakativ den Lebensweg von Anna-Maria Schäfer zusammenfassen. Sie ist Studiogast von Moderator Christian Turrey in der neuesten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch".

Anna-Maria Schäfer ist ausgebildete Schauspielerin, hat an Theatern in Mannheim und Stuttgart gespielt und in Film- und Fernsehproduktionen wie der ZDF-Krimiserie "SOKO Stuttgart". Doch vor einigen Jahren hat sie sich von der Bühne wieder verabschiedet. Sie hat bemerkt: Ihr fehlte etwas im Leben. Darum hat sie Theologie und Religionspädagogik studiert und ist katholische Gemeindereferentin geworden.

Sie arbeitet jetzt in katholischen Kirchengemeinden in Graben-Neudorf und Linkenheim, grob gelegen zwischen
Heidelberg und Karlsruhe. Dort gibt sie Religionsunterricht, bereitet Kinder auf ihre Erstkommunion vor und knüpft bei kleinen biblischen Szenen im Familiengottesdienst an ihre Schauspielerfahrung an.

Weitere Nachrichten

Deutsche Bischofskonferenz
Stellungnahme: Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz zum Bericht der Kommission zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin.
Weiterlesen
72-Stunden-Aktion
Weihbischof Matthäus Karrer besucht 72-Stunden-Gruppe in Isny und informiert sich über Foodsharing.
Weiterlesen