Katholikentag

Basteln, Seifenblasen & Co.

Claudia Roth verewigt sich auf der Fingerabdruckwand Foto: Britta Rieger

Claudia Roth verewigt sich an der Fingerabdruck-Wand der Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm.

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Claudia Roth, hat die Bewegungs- und Kreativstraße besucht, die der Heilpädagogik-Abschlusskurs der Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm für Familien aufgebaut hat. Die Bewegungs- und Kreativstraße lag in der Nähe der Strecke, auf der die Staatsministerin entlang musste. Sie nahm sich Zeit, um sich das Spiel- und Bastelangebot erklären zu lassen, wie Britta Rieger von den Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm auf Nachfrage berichtete. Roth ließ sich nicht nur mit dem Heilpädagogik-Kurs fotografieren, sondern verewigte sich auch an der Fingerabdruckwand.

Die Aufmerksamkeit der Kinder zog bei der Bewegungs- und Kreativstraße dagegen vor allem das Seifenblasenmachen auf sich. Die Seifenblasenlauge war eine eigene Mischung, wie Britta Rieger verriet. Die Rezeptur sei häufig nachgefragt worden. Sie besteht aus einem Marken-Spülmittel, Wasser, Backpulver und Guarkernmehl.

Bilder, Videos und Nachrichten vom Katholikentag in Stuttgart

Aktuelle Informationen und Berichte in unserem Themendossier

LEBEN TEILEN – das ist nicht nur das Leitwort des Katholikentags, sondern das gilt auch für die gut 1,7 Millionen Katholikinnen und Katholiken in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schließlich ist der Heilige Martin unser Diözesanpatron. Er verkörpert mit seiner Biografie Nächstenliebe und überzeugende Glaubensverkündigung. Als "Martinsland" präsentiert sich die Diözese deshalb auch auf dem Schillerplatz. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich bei uns am Stand mit einem ganz neuen Blickwinkel unsere diözesanen Schwerpunkte zeigen.

Wir halten Sie auf unseren Themenseiten zum Katholikentag auf dem Laufenden.

Aktuelles

Pater Philipp Jeningen
Am 16. Juli wird Pater Philipp Jeningen seliggesprochen. Kardinal Semeraro aus Rom kommt zur liturgischen Feier nach Ellwangen.
Weiterlesen
Pater Philipp Jeningen
Ein neues Bild des Volksmissionars wird am Sonntag, 10. Juli, sechs Tage vor der Seligsprechung Philipp Jeningens, der Öffentlichkeit vorgestellt.
Weiterlesen