Dekanat bekommt Verstärkung

Neue Mitarbeiterinnen werden begrüßt

Dekan Pater Augusty Kollamkunnel (links) und Dekanatsreferent Achim Wicker begrüßen Esther Hofele (zweite von links) und Linda Konzelmann. Bild: Dekanat Balingen

Esther Hofele und Linda Konzelmann werden als neue Mitarbeiterinnen offiziell begrüßt.

Vor kurzem konnten Dekan Pater Augusty Kollamkunnel und Dekanatsreferent Achim Wicker zwei neue Mitarbeiterinnen für das Katholische Dekanat Balingen begrüßen.

Esther Hofele ist bereits seit dem 1. Januar mit einer 25 Prozent-Profilstelle für den Themenbereich „Junge Erwachsene“ tätig. Der Dekanatsrat hatte diese Stelle im Herbst einstimmig beschlossen. Ziel ist es, ansprechbar für junge Menschen zu sein, die die Schule beendet haben und noch nicht älter als Mitte Dreißig sind. Gemeinsam mit ihnen sollen bedarfsgerechte Angebote entwickelt werden. Mit einem Stellenanteil von weiteren 75 Prozent arbeitet Esther Hofele als Jugendreferentin im Dekanat.

Für die Familienpastoral im Dekanat ist seit dem 1. Mai Linda Konzelmann mit einem kleinen Teilauftrag zuständig. Sie ist Ansprechperson für die Kirchengemeinden zum Thema Familienpastoral. Im Hauptauftrag ist sie in der Seelsorgeeinheit Balingen zuständig für Familienarbeit.