TV-Tipp

Die Grünkraft Gottes – ein Garten, ein Paradies

Moderator Christian Turrey hat sich grüne Ecken in der Diözese angeschaut.

In der neuen Folge von "Alpha & Omega" geht es um Gärten und deren Verbindung zum Paradies. Wo wird sie wohl liegen?

Wer einen eigenen Garten hegt und pflegt, bekommt eine Ahnung vom Paradies. Blumen, Obst, Gemüse, Bäume und Sträucher – Gärten sind Oasen des Alltags und liebstes Hobby vieler Menschen.

In der nächsten Ausgabe von "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" soll es um Gärten und ihre Verbindung zum Paradies gehen. Schließlich wurde das biblische Paradies auch als "Garten Eden" bezeichnet. Wir klären darum, wo das Paradies nun eigentlich genau liegt und was es ausmacht.

Wir besuchen den derzeit größten Garten Deutschlands und schauen, wie sich die Kirchen auf der Bundesgartenschau in Mannheim präsentieren. Außerdem gibt es filmische Abstecher unter anderem zum Biodiversitätsgarten des Rottenburger Bischofs Gebhard Fürst auf dem Dach seines Bischofshauses und zu Klostergärten in Beuron und Ellwangen.

Verwandte Links

kip-tv.de/sendevorschau 
Die Sendung zum Thema Gärten wird am 5. August 2023 erstmals ausgestrahlt. Wann sie wo zu sehen ist, entnehmen Sie bitte der KiP-TV-Sendevorschau.

Weitere Nachrichten

Demokratie
Der Katholikenrat der Diözese Rottenburg-Stuttgart ruft alle Wahlberechtigten auf, am 9. Juni 2024 zur Europawahl und zur Kommunalwahl zu gehen.
Weiterlesen
Demokratie
Wir feiern 75 Jahre Grundgesetz als Garant für Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit und Gleichheit in Deutschland.
Weiterlesen