Katholikentag

"Du bist das Salz der Erde"

Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Ines Szuck

Zum Abschied gab's eine Salzmühle: Bei der Danke-Aktion wurden die ausscheidenden Räte des 10. Diözesanrats offiziell verabschiedet.

Mit der Konstituierung des 11. Diözesanrats im März 2021 endete auch die Amtszeit des 10. Diözesanrats - mitten in der Pandemie. Corona bedingt fanden die Vollversammlungen zunächst in digitaler Form statt. Eine Verabschiedung der ausscheidenden Mitglieder bei Amtsantritt des neuen Gremiums war deshalb leider nicht möglich. Dies wurde auf dem Katholikentag im Rahmen der Danke-Aktion „Für dich soll’s rote Rosen regnen!“ nachgeholt.

Diözesanratssprecher Dr. Johannes Warmbrunn dankte den anwesenden Diözesanrätinnen und Diözesanräten für ihren Einsatz und verabschiedete die ausgeschiedenen Rätinnen und Räte offiziell.

Als kleines Zeichen der Anerkennung und des Dankes erhielten die Mitglieder des 10. Diözesanrats Salzmühlen, überreicht von Bischof Dr. Gebhard Fürst, Diözesanratssprecher Dr. Johannes Warmbrunn und Präsidiumsmitglied Veronika Rais-Wehrstein. Das Geschenk lehne sich an ein Bibelwort an, erklärte Warmbrunn. "Du bist das Salz der Erde". Die Mühle enthalte dabei weder viel noch wenig Salz, denn Salz müsse immer richtig dosiert sein. Zuviel versalze die Suppe, zu wenig sei jedoch auch nichts.

Im Anschluss an die Danke-Aktion trafen sich die Mitglieder des 10. und 11. Diözesanrats an einer langen Tafel zum gemeinsamen Essen und zum Austausch.

Bilder, Videos und Nachrichten vom Katholikentag in Stuttgart

Aktuelle Informationen und Berichte in unserem Themendossier

LEBEN TEILEN – das ist nicht nur das Leitwort des Katholikentags, sondern das gilt auch für die gut 1,7 Millionen Katholikinnen und Katholiken in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schließlich ist der Heilige Martin unser Diözesanpatron. Er verkörpert mit seiner Biografie Nächstenliebe und überzeugende Glaubensverkündigung. Als "Martinsland" präsentiert sich die Diözese deshalb auch auf dem Schillerplatz. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich bei uns am Stand mit einem ganz neuen Blickwinkel unsere diözesanen Schwerpunkte zeigen.

Wir halten Sie auf unseren Themenseiten zum Katholikentag auf dem Laufenden.

Weitere Nachrichten

Diözesanrat
Der Diözesanrat stellt die Jahresrechnung 2021 fest, verabschiedet den Doppelhaushalt 2023/2024 und stimmt über wichtige Finanzbeschlüsse ab.
Weiterlesen
Advent
Weihbischof Thomas Maria Renz und Landesbischof Ernst-Wilhelm Gohl eröffneten am Samstagabend gemeinsam den Advent im Rottenburger Dom.
Weiterlesen