Fastenzeit

Ein Rezept für eine gute Beziehung

Den ersten Impuls der Fastenaktion "7 Wochen - gut gewürzt" gibt es am 24. Februar. | Foto: AKF - Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.

"7 Wochen – gut gewürzt": Wer bei der Fastenaktion mitmachen möchte, kann sich noch online anmelden.

Die Aktion zur Fastenzeit richtet sich an Paare und Familien. Sie erhalten von Aschermittwoch bis Ostern einmal pro Woche eine Karte mit Impulsen. Ziel ist, miteinander ins Gespräch zu kommen, um die Beziehung zueinander zu stärken. Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie online.

Die Reihe „7 Wochen“ wird immer beliebter. Im vergangenen Jahr haben in der Diözese Rottenburg-Stuttgart rund 900 Paare und Familien mitgemacht. Bundesweit haben sich etwa 10.000 Paare und Familien Impulse zuschicken lassen. Das Ganze ist ein kostenloses Angebot der Diözese.

Mechthild Alber vom Fachbereich Ehe und Familie betreut das Angebot in der Diözese und hofft, dass mithilfe der Fastenaktion die gegenseitige Wertschätzung gefördert wird.

Wir möchten die Botschaft vermitteln, dass eine Beziehung als Paar oder als Familie zu leben, nicht einfach von selbst kommt, sondern dass es immer eine Bereitschaft braucht. Und das, was da entsteht – auch wenn es nie zu 100 Prozent perfekt ist – doch ein ganz großer Schatz ist.

Wer die Anregungen per E-Mail oder als Link aufs Handy erhalten möchte, kann sich jederzeit online anmelden. Die Aktion beginnt am 24. Februar. Die bereits veröffentlichten Briefe stehen anschließend online zum Download verfügbar.

Weitere Nachrichten

Demokratie
Der Katholikenrat der Diözese Rottenburg-Stuttgart ruft alle Wahlberechtigten auf, am 9. Juni 2024 zur Europawahl und zur Kommunalwahl zu gehen.
Weiterlesen
Demokratie
Wir feiern 75 Jahre Grundgesetz als Garant für Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit und Gleichheit in Deutschland.
Weiterlesen