Kinder

Erster Kinderchortag der Diözese nach Corona

Beim Proben für den Diözesankinderchortag. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Annika Werner

Die Mädchenkantorei Rottweil bei der Probe. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Annika Werner

Anmeldungen für Veranstaltung am 30. September in Rottweil sind noch möglich. YouTube-Reihe stellt teilnehmende Chöre vor.

Nach der erzwungenen Coronapause gibt es in der Diözese Rottenburg-Stuttgart erstmals wieder einen diözesanen Kinderchortag. Dieser findet am Samstag, 30. September, in Rottweil statt und noch bis zum 1. Mai besteht die Möglichkeit zur Anmeldung. Auf YouTube stellen Teilnehmer:innen sich und die Lieder vor, die sie für den Tag vorbereiten.

Lisa Hummel, Regionalkantorin in Rottweil, deren Kinderchor im ersten Video gezeigt wird, stellt fest: „Das wird eine coole und vor allem eine große Aktion, wie ich sie in den vergangenen zweieinhalb Jahren vermisst habe.“ Hummel verweist darauf, dass bei dem Kinderchortag unter anderem ein Mitmachkonzert, ein Stationenlauf und ein Orgelbau-Workshop in der Stadthalle auf die teilnehmenden Chorsänger:innnen wartet und es einen gemeinsamen Gottesdienst mit Weihbischof Dr. Gerhard Schneider in der Rottweiler Auferstehungskirche geben wird.

Vorbereitet wird das Treffen gemeinsam vom Diözesanverband der Pueri cantores, der Kinder- und Jugendchöre, sowie vom Amt für Kirchenmusik in Rottenburg. „Nach langer Zeit, in der wir nur wenig Gemeinschaft erleben konnten und wenig singen durften, freuen wir uns, zum nächsten Diözesankinderchortag einladen zu dürfen“, stimmen Susanne Obert, zweite Vorsitzende des Pueri cantores-Diözesanverbands, und Dr. Hans Schnieders, stellvertretender Leiter des Amts für Kirchenmusik, überein. Nach der Corona-Zwangspause sei es ihre bewusste Entscheidung gewesen, die Reihe der jährlichen Chortreffen in der Diözese mit den jüngsten Sängerinnen und Sängern beginnen zu lassen, um ihnen so die Möglichkeit zum Austausch, zum gemeinsamen Erleben und zur Präsentation zu geben sowie sie in ihrem Tun zu bestärken.

Hinweise:

Der erste Film mit der Mädchenkantorei Rottweil ist bereits auf YouTube zu sehen. Nach und nach werden dort auch die Beiträge über andere teilnehmende Kinderchöre hochgeladen, die sich mit ihren Liedern vorstellen.

Einen Flyer mit weiteren Informationen zum Diözesankinderchortag und zur Anmeldung gibt es hier.

 

Weitere Nachrichten

Jugend
„Ich bin bei Dir. Fürchte Dich nicht!" - Diese starke Zusage Gottes steht im Mittelpunkt des Jugendtags. Hunderte junge Leute werden erwartet.
Weiterlesen
Wallfahrt
Bei der Wallfahrt der Italiener nach Zwiefalten 2024
Wallfahrt der italienischsprachigen Gemeinden aus der Diözese nach Zwiefalten.
Weiterlesen