Flüchtlingshilfe

Go for it – Laufend Gutes tun!

Im Dekanat Balingen startet eine Aktion der Flüchtlingshilfe. Bild: Dekanat Balingen

Unter dem Motto „Go for it! – laufend Gutes tun“ beteiligen sich das Katholische Dekanat Balingen und das Katholische Jugendreferat mit einem gemeinsamen Team. Bild: Dekanat Balingen

Eine gute Idee sprichwörtlich „in Bewegung bringen“ möchte das Katholische Dekanat in den kommenden vier Wochen.

Unter dem Motto „Go for it!  – laufend Gutes tun“ beteiligen sich das Katholische Dekanat Balingen und das Katholische Jugendreferat mit einem gemeinsamen Team „Dekanat Balingen“ an der gleichnamigen Aktion der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Ab sofort und bis zum Sonntag, 8. Mai 2022 sind Einzelpersonen und Gruppen aufgerufen, spazierzugehen, zu walken, zu joggen, zu radeln ….und dabei Gutes zu tun.

Spenden für 300 Flüchtlingskinder

Auf der Aktionshomepage gibt es jeden Tag einen Impuls. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage: Für wen gehst Du? Dekanatsreferent Achim Wicker und Jugendreferentin Esther Hofele haben sich entschieden, diese Frage für das Dekanat Balingen ganz praktisch und mit dem Blick christlicher Nächstenliebe zu verstehen. In Form eines Spendenlaufs sammeln sie Spenden für eine Campschule für über 300 Flüchtlingskinder an der syrischen Grenze. Der „wir im Ländle e.V.“ eröffnete in Kooperation mit dem Zollernalbkreis im Sommer 2020 das erste Kids-Center, eine Campschule. Die Initiatoren wollen gerade in dieser Zeit auch diese Kinder nicht vergessen. Esther Hofele und Achim Wicker sagen unisono: „Wir haben uns als Team das Ziel gesetzt, 1.000 Kilometer zu schaffen und dabei Spenden für syrische Flüchtlingskinder zu sammeln.“

Alle können mitmachen

Ob beim Laufen, Joggen, Radeln oder auch dem Sonntagsspaziergang mit der Familie – jeder Kilometer zählt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer suchen sich einen Sponsor, der für jeden gelaufenen Kilometer einen Spendenbetrag für das Projekt leistet oder setzt sich selbst ein Spendenziel und erläuft es. Wer mitmachen möchte, meldet sich am besten beim Katholischen Dekanat  dekanat.balingen(at)drs.de, Telefon 07433 9011010, oder beim Katholischen Jugendreferat jugendreferat-bl(at)bdkj-bja.drs.de, Telefon 07433 9011020. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Aktion.