Berufung

Go for it!

Auf der Aktionsseite go-for-it-2022.de sind schon zahlreiche Eindrücke und Erfahrungen notiert. Bild: Screenshot

Berufung in Bewegung: Die diesjährige Aktion wird am Samstag, 30. April, um 18 Uhr in St. Nikolaus in Friedrichshafen offiziell eröffnet.

135 Einzelteilnehmer und 24 Gruppen waren schon mehr als 4.250 Kilometer für „Go for it“ unterwegs, und das noch vor dem offiziellen Auftakt der Aktion. Der Startschuss fällt beim Eröffnungsgottesdienst am kommenden Samstag, 30. April, um 18 Uhr in St. Nikolaus in Friedrichshafen. Dann kommt noch mehr Bewegung in Berufung.

Erfahrungen und Eindrücke auf der Aktionsseite

Zu Fuß, mit dem Rad, im Kajak oder auf dem Pferd: "Wir bringen gemeinsam Bewegung in das Thema Berufung", sagt Bernhard Wuchenauer, Referent der Diözesanstelle Berufe der Kirche. Auf der Aktionsseite go-for-it-2022.de, dem Herzstück der Aktion, sammeln sich bereits viele Fotos und kleine Texte.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichten von ihren Eindrücken, erzählen von ihren Erfahrungen und von dem, was sie antreibt und motiviert. Alle, die ihren Ort angeben, sind auf einer großen Karte der Diözese zu sehen. So wird erfahrbar, wie viele Menschen sich von dieser Idee bewegen lassen. Für besonders Lauffreudige ist der Beitritt beim GO FOR IT-Club auf STRAVA möglich.

„In Bewegung kommt auch in mir etwas in Bewegung“

Joggend, radelnd, walkend, gehend, pilgernd, reitend oder paddelnd -  mitmachen ist auf ganz unterschiedliche Weise möglich. Dem Grundsatz folgend „In Bewegung kommt auch in mir etwas in Bewegung“ soll so die eigene Berufung intensiver in den Blick genommen werden.

Drei sinnstiftende Fragen stehen deshalb für die Wegstrecke bereit:

  1. "Für wen gehe ich?"
    Diese Frage lenkt den Blick auf die anderen Menschen.
  2. "Wo fühle ich mich richtig?"
    Diese Frage lenkt den Blick auf einen selbst.
  3. "Was habe ich auf meinem Weg entdeckt?"
    Diese Frage lenkt den Blick auf die Umgebung.

Eröffnungsgottesdienst in Friedrichshafen wird auch digital übertragen

Wer in Friedrichshafen nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit, digital am Eröffnungsgottesdienst teilzunehmen. Der Gottesdienst beginnt am Samstag, 30. April, um 18 Uhr in der Kirche St. Nikolaus. Die Zugangsdaten für die digitale Übertragung sind auf der Aktionsseite zu finden.

Kostenlose Schnürsenkel und passende Accessoires

Dieses Jahr gibt es zwei Neuheiten: Einerseits können kostenlos passende Schnürsenkel zur Laufaktion bestellt werden, und andererseits können über den Shop auf der Aktionsseite Lauf-Shirts, Hoodies und andere Accessoires zur Aktion GO FOR IT zum Selbstkostenpreis gekauft werden.

Aktuelles

Katholikentag
Das Jugendprogramm beim 102. Deutsche Katholikentag besteht aus 124 Angeboten für eine solidarische Zukunft.
Weiterlesen
Erläuterungen schaffen Klarheit bei Fragen zum Kirchenrecht. Fünfjähriges Projekt an der Universität Tübingen liefert Grundlage.
Weiterlesen