Soziales

Großzügige Spende

Bei der Spendenübergabe. Bild: Dekanat Freudenstadt

Bei der Übergabe mit dabei sind (von links): Simone Kirsch-Mattes, Wera Berger, Christina Rehberg, Thomas Müller, Michael Vogelmann, Margarethe Peters, Elvira Kern, Nicole Uhde, Ursula Nagel und Bärbel Engel. Bild: Dekanat Freudenstadt

Katholische Spitalstiftung unterstützt Horber Vesperkirche mit 1000 Euro.

Das Organisationsteam der Horber Vesperkirche freut sich über eine großzügige Spende der Katholischen Spitalstiftung in Höhe von 1000 Euro. Stiftungsdirektor Thomas Müller übergab die Spende an das Team der Vesperkirche, welches sich zur Auswertung getroffen hatte, teilt das Dekant Freudenstadt mit.

Und weiter: "Bereits seit der ersten Vesperkirche kocht das Küchenteam leckere Gerichte für die Vesperkirche und trägt so maßgeblich für das Gelingen bei – so auch bei der diesjährigen 16. Horber Vesperkirche. Das Team freut sich sehr, mit der Spitalstiftung einen verlässlichen Kooperationspartner zu haben, der einen großen Anteil daran hat, dass die Vesperkirche auch in den kommenden Jahren wieder stattfinden kann." So könne sich nach der Sommerpause die Steuergruppe treffen, um die nächste Vesperkirche 2025 zu planen und vorzubereiten.

Weitere Nachrichten

Katholischer Medienpreis
Foto: DBK
Bis zum 16. April können sich Journalistinnen und Journalisten aus Fernsehen, Hörfunk, Print- und Onlinemedien bewerben.
Weiterlesen
Aktion Hoffnung
„Mode spendet Hoffnung“: Gebraucht, aber schick und wie neu ist die Kleidung, die in der Ulmer „Secontique“ und vier weiteren Shops angeboten wird.
Weiterlesen