Persönliches

Holger Winterholer ins Domkapitel aufgenommen

Bischof Fürst hat Holger Winterholer ins Domkapitel zum Heiligen Martinus in Rottenburg aufgenommen. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Jochen Wiedemann

Bischof Dr. Gebhard Fürst hat Holger Winterholer bei einem Pontifikalamt im Dom St. Martin das Kapitelkreuz überreicht.

Damit ist Winterholer Mitglied des Domkapitels zum Heiligen Martinus in Rottenburg. Bischof Fürst hatte ihn mit Zustimmung des Domkapitels bereits zum 1. Oktober zum neuen Domkapitular ernannt. Winterholer war zuletzt Dekan in Calw. Künftig leitet er gemeinsam mit einer weiblichen Führungskraft die Hauptabteilung Pastorales Personal im Bischöflichen Ordinariat. Winterholer war bereits in den Jahren von 2008 bis 2012 als Sekretär von Bischof Fürst in Rottenburg tätig.

Dem Domkapitel gehören ausschließlich Geistliche an. Zu seinen Aufgaben gehören u.a. die Beratung und Unterstützung des Bischofs.

Weitere Nachrichten

Diözesanmuseum
Die Weihnachtsausstellung "Strahlkraft" beschäftigt sich mit Licht in der Kunst. Auch zeitgenössische Kunstschaffende stellen Werke mit aus.
Weiterlesen
Bauprojekt
Der Bund gibt das Geld für die Kirchengemeinde St. Markus Binsdorf frei. Planung und Bau können im kommenden Jahr beginnen.
Weiterlesen