Anschlag

"Ich bin tief erschüttert"

Bischof Dr. Gebhard Fürst.

Bei einem Angriff auf die Synagoge in Halle (Saale) an Jom Kippur starben zwei Menschen. Bischof Dr. Gebhard Fürst verurteilt den Anschlag.

"Ich bin tief erschüttert und traurig über den Angriff auf die Synagoge in Halle. Es darf kein Platz sein in unserer Gesellschaft für Hass und Gewalt gegen Juden.

Ich bete für Frieden und Versöhnung. Meine Gedanken sind bei den den Opfern und ihren Lieben."

Weitere Nachrichten

Bauprojekt
Der Bund gibt das Geld für die Kirchengemeinde St. Markus Binsdorf frei. Planung und Bau können im kommenden Jahr beginnen.
Weiterlesen
Familie
Laura Sünder füttert das Rotwild.
Dank der Bischof-Moser-Stiftung gibt es nun eine Projektstelle für die ökumenische Initiative. Mit ihr eröffnen sich neue Möglichkeiten.
Weiterlesen