Zukunft der Arbeitswelt

Eckhard Raabe spricht in Rottenburg mit Diakon Matthias Schneider

Wie sich Arbeit in unserer schnelllebigen Zeit verändert und wie sich die Digitalisierung in verschiedenen Berufsfeldern auswirkt, darüber spricht Theologe Eckhard Raabe mit Diakon Matthias Schneider. Schneider ist je mit einer halben Stelle Diözesanpräses der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und Betriebsseelsorger in Reutlingen. Sie treffen sich in der Rottenburger Klausenkapelle.

Kapellengespräch

Weitere Nachrichten

Preisverleihung
Das Logo der Stiftung Wegzeichen-Lebenzeichen-Glaubenzeichen
Die Stiftung Wegzeichen-Lebenzeichen-Glaubenzeichen erhält viele Bewerbungen für Stiftungspreis und zeichnet acht Gruppen und Personen aus.
Weiterlesen
Weltkirche
Kirchenvertreter sprechen über Maßnahmen gegen den Hunger
Der zehnte Ökumenische Strategietag befasst sich mit Maßnahmen, um Hunger und Unterernährung zu bekämpfen. Eine Aufgabe für Kirchen und Politik.
Weiterlesen