Männertag

Kurzentschlossene aufgepasst!

Männertag findet im Kloster Untermarchtal statt

Männertag, Treffen, Männer, Diözese, Rottenburg, Stuttgart, Kirche, katholisch, Jan, Frerichs, Kindler, Kugler, Männerseelsorge, Seelsorge

Noch gibt es Restplätze für den Männertag am 22. und 23. Oktober in Untermarchtal. Im Zentrum des Treffens steht die Natur.

„Wilde Weisheiten für Männer“ so lautet das Motto des 77. Männertags der Diözese Rottenburg-Stuttgart (DRS) im Bildungsforum Kloster Untermarchtal. Referent Jan Frerichs führt die Teilnehmer in die Wiesen und Wälder rund um den Tagungsort und bringt ihnen so die Natur besonders nahe. Die Anmeldefrist für die Restplätze läuft am 7. Oktober aus. Wer kurzentschlossen beim Männertag dabei sein möchte, sollte sich bis dahin per E-Mail an maenner(at)bo.drs.de anmelden.

Ausgerichtet wird der Männertag von Tilman Kugler und Christian Kindler vom Fachbereit Männerarbeit der DRS. Sie freuen sich, mit Jan Frerichs den Gründer der franziskanischen Lebensschule „Barfuß und wild“ als Impulsgeber für den Männertag gewonnen zu haben. Ein besonderes Augenmerk legen die Organisatoren auf das Gespräch und den Austausch unter den Teilnehmern.

Der Tagungsbeitrag beläuft sich auf 60 Euro zuzüglich etwaiger Kosten für die Übernachtung.

Zum Programm, einem Interview mit Referent Jan Frerichs sowie weitere Informationen zum Männertag.

Weitere Nachrichten

Wallfahrt
Unter dem Motto „mit dir“ pilgern vom 28. Juli bis 3. August 2024 rund 3.770 Ministrant:innen aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach Rom.
Weiterlesen
Beauftragung
In der Klosterkirche St. Vinzenz hat Weihbischof Thomas Maria Renz sechs Frauen zu Gemeindereferentinnen der Diözese Rottenburg-Stuttgart beauftragt.
Weiterlesen