Pastoral

Neuer Krankenhausseelsorger

Leonard Lemchukwu

Leonard Lemchukwu. Bild: privat

Diözesanadministrator Dr. Clemens Stroppel vergibt Stelle an Dr. Leonard Lemchukwu.

Dr. Leonard Lemchukwu wird Krankenhausseelsorger im Dekanat Göppingen-Geislingen. Diözesanadministrator Dr. Clemens Stroppel hat die Stelle an Dr. Lemchukwu aufgrund dessen Bewerbung vergeben. Wann genau der Stellenantritt erfolgt, steht noch nicht fest.

Nach Abschlüssen in Philosophie, Theologie sowie in Geschichte und Internationale Beziehungen in Nigeria promovierte Lemchukwu an der katholisch-theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen. Nach Stationen als Seelsorger in Reutlingen und als Pfarrer im Dekanat Schwäbisch Hall ist er seit 2020 Pfarrer in der Seelsorgeeinheit „Göppingen“ im Dekanat Göppingen-Geislingen. 

Weitere Nachrichten

Friedensglocken
Die Rückkehr von fünf Glocken nach Tschechien bringt Versöhnung und den christlichen Auftrag zum Frieden kraftvoll zum Klingen.
Weiterlesen
Synodaler Weg
Studienreise in die Niederlande gibt Einblick in die fortschreitende Säkularisierung in einer weltlicher werdenden Gesellschaft.
Weiterlesen