Hochzeitsjubiläum

Online-Andacht für Jubelpaare

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie Inhalt eines externen Anbieters, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich anzeigen lassen, indem Sie die Audio und Video Cookies akzeptieren.

Weil der Tag der Hochzeitsjubilare wegen Corona heuer nicht stattfinden kann, gibt es im Netz eine Online-Andacht mit Weihbischof Matthäus Karrer.

Wegen der Corona-Pandemie musste die Hauptabteilung XI "Kirche und Gesellschaft" den Tag der Hochzeitsjubilare in diesem Jahr schweren Herzens absagen. Eigentlich wird dieser alle zwei Jahre in unserer Diözese gefeiert. Viele Ehepaare wären an diesem Septemberwochenende gern ins Kloster Reute gekommen, um in der Begegnung mit anderen den Gottesdienst zu feiern und die Nachmittagsangebote wahrzunehmen.

Damit die Jubelpaare ihren besonderen Tag dennoch feiern können - ob als Paar oder im Freundes- und Familienkreis - haben die Verantwortlichen viele schöne Tipps für eine gelingende Feier zusammengetragen. Damit auch das Spirituelle nicht zu kurz kommt, wurde außerdem eine Online-Andacht mit Weihbischof Matthäus Karrer und Mechthild Alber, Referentin für den Fachbereich Ehe und Familie, aufgenommen.

Weitere Nachrichten

Jubiläum
Eine Woche lang feiert Schwäbisch Gmünd die 800-jährige franziskanische Tradition der Stadt. Bischof Fürst zelebriert am 3. Oktober ein Pontifikalamt.
Weiterlesen
Musical
Ein besonderes Musical haben der Wendlinger Jugendchor und die Chorgruppe QUINTESSENZ der Kirchengemeinde St. Kolumban aufgeführt.
Weiterlesen